fachspezifische dienstleistungen

    + Durchführung von Durchflussmengenermittlungen anhand eines vorhandenden Ultraschall-Messgerätes.

    + Durchführung von Gefährdungsanalysen gem. VDI 6023. Eine Zertifikation gem. Trinkwasser-Hygieneschulung nach VDI 6023 liegt seitens Herrn Dipl.-Ing. H.-G. Decker vor.

    + Durchführung von Druckmessungen anhand eines vorhandenen Präzisions-Digital-Manometers

    + Der Sachkundenachweis nach TRGS 519 für „Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten“ und für „Arbeiten geringen Umfangs an schwach gebundenen Asbestprodukten“ liegt den beiden Geschäftsführern und drei weiteren Mitarbeitern unseres Büros vor.

      Decker + Koch GmbH  Haferlandweg 12, 48155 Münster, Fon 0251 618924-0, Fax 0251 618924-25, Mail info@decker-koch.de